• Wir sind gemeinsam stärker

  • Wir unterstützen Unterricht

  • Wir arbeiten im Team

  • Wir sind Teil eines größeren Ganzen

Elternverein am BG/BRG Ried im Innkreis

Der Elternverein ist ein privatrechtlicher Verein, seine Aufgaben und Möglichkeiten sind im Schulunterrichtsgesetz §63 verankert. Die Mitglieder des Elternvereins vertreten die Interessen der Eltern gegenüber der Schulleitung und den Klassenvorständen. Vorschläge, Wünsche und Beschwerden müssen vom Schulleiter geprüft und mit den Elternvereinsvertretern besprochen werden.

Der Elternverein ist im zehnköpfigen Schulgemeinschaftsausschuss, in welchem wichtige Fragen des Unterrichts und der Erziehung besprochen werden, mit 3 Mitgliedern vertreten.

In diesem Jahr hat sich der Elternverein am BG/BRG völlig neu zusammengesetzt und besteht derzeit aus 4 Vorstandsmitgliedern und 4 Beiräten und versteht sich als unbegrenzt erweiterbar.

Die Hauptaufgaben bestehen:

• In der Interessensvertretung von Eltern - aber auch SchülerInnen - gegenüber Vertretern der Schule

• In der finanziellen Unterstützung bedürftiger SchülerInnen bei Schulveranstaltungen

• In der Förderung schuleigener Projekte und Veranstaltungen

• In Zuschüssen zu Büchern oder Einrichtungsbedarf der Klassen- oder Pausenräume

• In der Interessensvertretung im Landeselternverband als übergeordnetem Gremium

Ein großes Anliegen ist uns die finanzielle Unterstützung des psychosozialen Dienstes, Mobbing zu unterbinden und ein harmonisches Schulklima für unsere Kinder zu schaffen.

Der Elternverein kann frei über seine finanziellen Mittel verfügen, Anträge werden im Gremium geprüft und besprochen.

Gerade durch Mitarbeit im Elternverein oder als Klassenelternvertreter haben Sie die Möglichkeit, die Schule Ihrer Kinder aktiv mitzugestalten.

In Zeiten der immer knapperen Mittel von Bund und Land fällt dem Elternverein auch als Institution zur finanziellen Unterstützung zunehmend mehr Bedeutung zu. Dies ist aber auch nur dann möglich, wenn die Haupteinnahmequelle des Elternvereins, der freiwillige Mitgliedsbeitrag, nicht versiegt.

In diesem Sinne möchten wir alle Eltern einladen, uns aktiv oder passiv zu unterstützen. Für Wünsche, Beschwerden, Anregungen haben wir jederzeit ein offenes Ohr und können als Vermittler Ihrer anonymisiert vorgetragenen Anliegen bei Schulleiter oder Klassenvorstand fungieren.

Mitglied im Elternverein sind all jene Eltern, die den Jahresbeitrag von 11€ einzahlen.